Lovegra 100 mg in Apotheke kaufen mit Lieferung in Deutschland

Viele Mädchen leiden darunter, dass sie eine verminderte Libido haben, keine Intimität wollen und keinen Sex genießen. Lovegra ist das weltweit erste Viagra für Frauen, das vom Pharmaunternehmen Ajanta Pharma entwickelt wurde. Das Mittel ist ein wirksames Stimulans, gibt das sexuelle Verlangen zurück und hilft, ein intimes Leben aufzubauen.

Unsere Online-Apotheke bietet an, Lovegra ohne Rezept zum niedrigsten Preis zu kaufen. Wir sind von der hohen Qualität von Lovegra (Viagra für Frauen) überzeugt und garantieren die Sicherheit und Vertraulichkeit von Online-Käufen. Bevor Sie ein Produkt bestellen und mit der Einnahme beginnen, konsultieren Sie Ihren Arzt, da das Produkt einige Kontraindikationen für die Anwendung aufweist.

Lovegra 100mg

ParcelPer pillPriceEconomyBonus
10 pills€ 2.4024.00
20 pills€ 1.7034.00€ 142 pills
30 pills€ 1.3340.00€ 323 pills
40 pills€ 1.2349.00€ 474 pills
50 pills€ 1.1457.00€ 635 pills
60 pills€ 1.0261.00€ 836 pills
70 pills€ 0.9667.00€ 1017 pills
80 pills€ 0.9072.00€ 1208 pills
90 pills€ 0.8274.00€ 1429 pills
@import url("//fonts.googleapis.com/css?family=Roboto");#wtbp-table-66_757559 .wtbpAddToCartWrapper .button {overflow: hidden !important;font-family: "Roboto" !important;border-radius: 10px !important;}

Ein spezielles Viagra für Frauen

Lovegra behandelt effektiv Frigidität, hilft Mädchen, Symptome loszuwerden wie:

  • Mangel an sexuellem Verlangen, das aufgrund von Stress, Müdigkeit, hormonellen Veränderungen verschwunden ist;
  • sexuelle Kälte und Unfähigkeit zum Geschlechtsverkehr;
  • fehlender Orgasmus;
  • Trockenheit oder geringe Empfindlichkeit der Vagina.

Das Gerät löst ein medizinisches Problem wie eine unzureichende Durchblutung der Beckenorgane. Das Medikament wird von Frauen eingenommen, die keine offensichtlichen Indikationen für die Verwendung haben. In diesem Fall hilft das Mittel, das Gefühl der Intimität zu verstärken und die Qualität des Sex zu verbessern. 

Der Wirkmechanismus von Lovegra

Der Erreger für Frauen hat das gleiche Wirkprinzip wie Viagra für Männer. Der Wirkstoff von Lovegra ist Sildenafil, ein PDE-5-Hemmer. Es blockiert ein Enzym, das den normalen Blutfluss zu den Genitalien hemmt. Infolgedessen fließt eine große Menge Blut in Vagina und Klitoris, die Genitalien schwellen an, Schmierung tritt auf und die Empfindlichkeit und der Grad der Erregung nehmen zu.

Wie sich Lovegra und Viagra unterscheiden

Trotz der Tatsache, dass Viagra für Frauen und für Männer den gleichen Wirkstoff haben, handelt es sich um völlig unterschiedliche Medikamente. Lovegra wurde unter Berücksichtigung der Eigenschaften des weiblichen Körpers entwickelt, hält den normalen Hormonspiegel aufrecht und macht nicht süchtig. Gleichzeitig ist dieses Medikament für Männer völlig ungeeignet.

Regeln und Häufigkeit der Einnahme von

Lovegras Pille sollte 30-60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden, so lange dauert es, bis Lovegra (Viagra für Frauen) mit der Wirkung beginnt. Sie können das Arzneimittel nicht öfter als alle 24 Stunden einnehmen, die Wirkung hält 5-6 Stunden an.

Was Sie sonst noch vor der Einnahme wissen müssen

Bevor Sie Lovegra (Viagra für Frauen) einnehmen, konsultieren Sie einen Gynäkologen oder Sexologen, unterziehen Sie sich einer medizinischen Untersuchung. Dies ist notwendig, um das Vorhandensein von Pathologien auszuschließen, für die Sildenafil verboten ist. Verschreiben Sie es nicht Patienten mit einer Vorgeschichte von:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  • akutes Nieren- oder Leberversagen;
  • Magengeschwür;
  • Blutkrankheiten;
  • Instabilität des Blutdrucks.

Informieren Sie unbedingt Ihren Arzt, wenn Sie an akuten oder chronischen Erkrankungen leiden, sich auf eine Schwangerschaft vorbereiten oder andere Medikamente einnehmen.

Dosierung von Lovegra

Die übliche Dosis von Lovegra beträgt 100 Milligramm. Sie können mit der Einnahme einer halben Pille beginnen und dann den Tagessatz auf eine ganze Pille erhöhen, dies ist jedoch nur unter ärztlicher Aufsicht möglich.

Wechselwirkungen mit Alkohol und Medikamenten

Während der Einnahme von Lovegra (Viagra für Frauen) sollte kein Alkohol konsumiert werden, da dies die Wirksamkeit des Medikaments verringert und negative Reaktionen hervorrufen kann. Sie können Lovegra und andere Medikamente nicht ohne die Erlaubnis Ihres Arztes kombinieren. Das Tool ist mit einigen Medikamenten nicht kompatibel, insbesondere:

  • mit Tabletten zur Normalisierung des Blutdrucks;
  • mit medizinischen Nitraten;
  • mit Protease-Inhibitoren;
  • Donatoren von Stickstoffmonoxid;
  • Antibiotika.

Nehmen Sie nicht zusammen mit Lovegra andere PDE-5-Hemmer und Medikamente zur Behandlung sexueller Dysfunktion ein.

Kontraindikationen von Lovegra

Eine direkte Kontraindikation für die Einnahme von Lovegra ist eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber Sildenafil oder anderen Bestandteilen von Lovegra (Viagra für Frauen). Sildenafil ist bei der Planung der Empfängnis, während der Schwangerschaft und während der Stillzeit strengstens verboten.

Lovegra wird Mädchen unter 18 Jahren nicht verschrieben, da der Körper in der Adoleszenz gerade erst geformt wird und noch nicht für sexuelle Beziehungen bereit ist. 

Lovegra kann Nebenwirkungen verursachen, die sich negativ auf das Autofahren auswirken. Wenn Sie Lovegra (Viagra für Frauen) einnehmen, müssen Sie beim Autofahren vorsichtig sein.

Was waren die Fälle von Nebenwirkungen von Lovegra

Lovegra ist ein sicheres und mildes Medikament, das ohne Rezept verkauft wird und fast nie Nebenwirkungen verursacht. Bei Nichteinhaltung des Dosierungsschemas zeigen sich negative Reaktionen aller Körpersysteme:

  • Zentralnervensystem: Migräne, Hitzewallungen, Zittern, Abschwächung der Reflexe, Schlafstörungen.
  • Augenheilkunde: Sehbehinderung, Lichtempfindlichkeit, Konjunktivitis.
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde: Ohrensausen, Hörbehinderung.
  • Atmungssystem: laufende Nase, Sinusitis, Bronchitis, nasser Husten.
  • Hämatologie: Anämie.
  • Endokrines System: Hyper- oder Hypoglykämie.
  • Herz-Kreislauf: Hypotonie, Tachykardie.

Alle Nebenwirkungen sind potenziell gefährlich für den Körper. Wenn sie auftreten, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Die Risiken von Nebenwirkungen können durch die Einnahme eines echten Original Medikamente minimiert werden. Auf der Website unserer Apotheke können Sie hochwertige Lovegra-Tabletten ohne Rezept bestellen. 

Was tun, wenn eine Überdosierung aufgetreten ist

Sie können die Dosis von Lovegra (Viagra für Frauen) nicht unabhängig erhöhen oder öfter als einmal alle 24 Stunden einnehmen. Eine Überdosierung erhöht das Risiko von Nebenwirkungen erheblich. Eine große Dosis Sildenafil kann eine starke Verschlechterung der Gesundheit hervorrufen. Patienten werden beobachtet:

  • Verschlechterung des Sehvermögens;
  • Kopfschmerzen und Schwindel;
  • Dyspepsie;
  • Allergie;
  • Blutergüsse.

In solchen Fällen ist es notwendig, die Einnahme von Lovegra (Viagra für Frauen) abzubrechen und zur symptomatischen Behandlung ins Krankenhaus zu gehen.

Wie ist das Medikament aufzubewahren?

Bewahren Sie das Medikament außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von nicht mehr als 30 Grad auf. Nehmen Sie keine Pillen ein, nachdem das auf der Original Verpackung angegebene Verfallsdatum abgelaufen ist. 

Verantwortlich für die Verwaltung der Online-Apotheke von

Lovegra ist ein Medizinprodukt, das nur nach ärztlicher Verordnung eingenommen werden darf. Der Spezialist verschreibt eine Untersuchung und bestimmt die Dosierung unter Berücksichtigung der individuellen Eigenschaften des Körpers des Patienten. 

Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und ersetzen nicht die fachliche Beratung durch einen Arzt.

Die Standortverwaltung ist nicht verantwortlich für das Auftreten von Nebenwirkungen und Gesundheitsproblemen, die sich aus der Selbstmedikation mit Sildenafil ergeben.